Von Jennersdorf bis Wallern: Ein Reisebericht

In der „Österreich liest“-Woche war ich vom 19. bis 24. Oktober 2015 unterwegs im Burgenland, wo ich im Rahmen meiner Workshop-Reise „Zu Besuch im Buch“ in acht burgenländischen Bibliotheken zu Gast sein durfte. Das Projekt wurde in Kooperation mit Buchstart Burgenland organisiert und vom „Familienreferat Burgenland“ finanziert.

Zur Erinnerung hier nun einige Notizen aus meinem Reisetagebuch:

Montag, 19. 10.: über die Berge ins südliche Burgenland, direkt zu einem gemütlich-spannenden, ersten Workshop-Abend in Jennersdorf

Dienstag, 20. 10.: weiter in Richtung Norden, heute um 16:00 Uhr bin ich „Zu Besuch im Buch“ in Güssing und gleich im Anschluss um 19:00 in Litzelsdorf

Mittwoch, 21. 10.: viele sehr interessierte Teilnehmerinnen gestern in Güssing und Litzelsdorf,
meine Route bringt mich nach Kroatisch Minihof, wo ich heute um 19:00 Uhr in der Zweisprachigen Bibliothek zu Besuch sein darf

Donnerstag, 22. 10.: wie aufregend! gestern Abend zum Workshop in Kroatisch Minihof war der ORF Burgenland zu Gast, nach einem tollen Vormittag in der AK-Bücherei Eisenstadt geht’s heute Abend nach Wimpassing

Freitag, 23. 10.: nach einem inspirierenden Workshop in der Gemeindebücherei Wimpassing durfte ich mit Ursula Tichy auf ihre tolle Projektorganisation, sechs gelungene Workshops und die ORF-Berichterstattung anstoßen – was für eine Freude!! meine Reiseroute brachte mich heute nach Bad Sauerbrunn, zu einem feinen Workshop-Nachmittag, am Abend werde ich die Villa Kunterbunt in Eisenstadt kennenlernen

Samstag, 24. 10.: von Eisenstadt aus geht’s in Richtung Osten zu einem würdigen Abschluss in Wallern; wieder daheim in Waidhofen an der Ybbs blättere ich durch ein von vielen bilderbuchbegeisterten Händen gestaltetes Gästebuch

Vielen lieben Dank an alle 114 (!) TeilnehmerInnen, BibliothekarInnen und Organisatorinnen für Ihre/Eure Begeisterung und Gastfreundschaft!

01-3BR-Kurs

02

03

04

05-neu

06

7

9

8

Workshop-Ausschreibung: Zu Besuch im Buch

Ein Workshop für Erwachsene zu Bilderbüchern für 2- bis 6-Jährige

Bücher sind Einladungen. Sie appellieren an die Vorstellungskraft und Phantasie Ihrer Gäste und ermuntern, immer wieder vorbeizukommen. Wer im Buch zu Besuch ist, fühlt sich wohl und gut aufgehoben – ob beim Vorlesen oder Betrachten der Bilder.

Im Rahmen dieses Workshops entdecken Erwachsene Bilderbücher für Kinder! – Es erwartet Sie eine gut sortierte Auswahl an unterschiedlichsten, aktuellen Bilderbuchgeschichten und Sachbilderbüchern. Diese werden durchgeblättert, genau unter die Lupe genommen und natürlich besprochen. Gemeinsam diskutieren wir Ihre Fragen rund um die Themen Vorlesen und (Bilder)Lesen mit Kindern.
Kommen Sie zu Besuch ins Buch, Sie stehen bereits auf der Gästeliste!

Für Eltern, Großeltern, BibliothekarInnen, PädagogInnen & alle, die Kindern gerne Geschichten erzählen!

10

11

Weitere Artikel aus der Kategorie Familienlektüre-Notizen