Familienlektüre im Museum? – Ja genau, einige meiner Buchtipps gibt’s jetzt auch im Karikaturmuseum Krems zu entdecken! Am zur aktuellen Ausstellung gehörigen Medientisch werden sechs Bilderbücher präsentiert (siehe unten). Schön, nicht? Wenn diese schicke Aufmachung nicht zum Schmökern und Entdecken einlädt, was dann?

Denn genau das will diese neue Kooperation der Kunstvermittlung der Kunstmeile Krems mit mir und meiner Familienlektüre erreichen: große und kleine Museumsbesucherinnen und -besucher zum Lesen der Bilder und Texte verführen. Die Bilderbücher sind nicht nur jedes an sich schon der genussvollen Lektüre wert, sondern passen auch zur aktuellen Schau im Karikaturmuseum. Hier wird nämlich gerade unter dem Motto Rockomix ein Leben lang! das zeichnerische Werk von Thomas Spitzer (Musiker und Mastermind der Ersten Allgemeinen Verunsicherung, EAV), gezeigt. Also habe ich mich durch unzählige EAV-Lieder gehört, Textzeilen daraus zitiert und in meinem Bilderbuchregal nach für mein Gefühl dazu stimmigen Werken gesucht. Mit dieser Auswahl bin ich nach Krems gefahren, um mich dort – zusammen mit Direktor Gottfried Gusenbauer, der Kunstvermittlerin Tanja Münichsdorfer und dem Team der Kunstvermittlung – erneut durch unzählige Bilderbücher zu blättern. Viele andere Bücher würden an dieser Stelle ebenso passen, für diese sechs haben wir uns entschieden und zu diesen sechs haben Tanja und ich Rezensionen verfasst und folgendes Infoheft gestaltet (das ebenso am Medientisch aufliegt).

Begleitheft Medientisch_Rockomix ein Leben lang!

Mein riesiger DANK geht an Tanja Münichsdorfer und Gottfried Gusenbauer, für ihre professionellen Blicke auf Illustrationen, ihre Offenheit und ihr großes Herz für Bilderbücher!

Ein Besuch im Karikaturmuseum lohnt sich immer! „Rockomix ein Leben lang!“ ist dort noch bis zum 10. Februar 2019 zu sehen. Was dann kommt, wird ein Wettlauf zum Mond! Für „Bild & Buch! Familienlektüre im Museum“, unsere Kooperation rund um den dazu gehörigen Medientisch, sind wir jetzt schon wieder voll der neuen Ideen. Lassen Sie sich überraschen und lesen Sie im Februar an dieser Stelle mehr darüber!

Vielen lieben Dank an die Verlage für die Museumsexemplare von:

Vincent Bourgeau/Cédric Ramadier: Da kommt der Wolf! Aus dem Franz. v. Markus Weber. Frankfurt am Main: Moritz 2014.

Alice Briére-Haquet/Pénélope Paicheler: Alles Schweine, oder was?! Aus dem Franz. v. Klaus Cäsar Zehrer. Leipzig: Klett Kinderbuch 2013.

Martin Schmitz-Kuhl/Anke Kuhl: Alle Kinder. Ein ABC der Schadenfreude. 4. Aufl. Leipzig: Klett Kinderbuch 2011.

Elisabeth Steinkellner/Michael Roher: Die Kürbiskatze kocht Kirschkompott. Innsbruck: Tyrolia 2016.

Einat Tsarfati: Wie siehst es aus in unserm Haus? Aus dem Franz. v . Bern Stratthaus. Berlin: Annette Betz 2018.

David Böhm/Ondřej Chrobák/Rostislav Koryčánek/Martin Vaněk: Wie kommt die Kunst ins Museum? Über die Arbeit von Museen und Galerien. Aus dem Tschech. v. Lena Dorn. Düsseldorf: Karl Rauch 2017.