Magst du Bäume? Dann könntest du zur nächsten Wanderung oder zum Spazieren dieses Buch in den Rucksack packen. Denn draußen gelesen, ist es noch schöner! Das Buch „Die kleine Waldfibel“ passt für die ganze Familie. Ihr findet darin wundervolle Naturbilder, die dabei helfen, Bäume, die ihr seht, beim Namen zu nennen. Auch von Tieren werdet ihr lesen sowie einige Rezepte und Gedichte, die richtig gut zur Stimmung im Wald passen. Dazu gibt’s viele Infos. Wusstest du, dass die Bretter von Kiefern für Theaterbühnen verwendet werden, weil sie nicht knarren?

 

→ Dieser Text zu „Die kleine Waldfibel“ wurde in der Print-Ausgabe von Der Standard vom 23. Juni 2020 auf Seite 12 sowie online unter dem Titel Warum war das Metall neben dem Geldeinwurf in einer Telefonzelle immer so stark abgerieben? publiziert.

In Der Standard für Kinder gibt’s jetzt regelmäßig Buchtipps von Ursula Tichy und mir. Wir lesen, wählen aus und schreiben für alle Kinder, die gerne Zeitung lesen und dabei ihre Bücher selbst entdecken und aussuchen möchten.

Die kleine Waldfibel

Von Linda Wolfsgruber

Dieses Naturbuch ist 2020 bei Kunstanstifter erschienen und um € 24,70 im Buchhandel vor Ort erhältlich.

→ Für alle, deren Lieblingsbuchhandlung nicht um die Ecke erreichbar ist: Bestellen Sie das Buch gleich hier portofrei im österreichischen Online-Buchhandel!

Tyrolia-Logo_RGB