­

Über Andrea Kromoser

Keine
Bis jetzt wurden von Andrea Kromoser 120 Blogbeiträge erstellt.

→ Für alle, deren Lieblingsbuchhandlung nicht um die Ecke erreichbar ist: Bestellen Sie Ihre Bücher portofrei im österreichischen Online-Buchhandel! Sie können meine Arbeit als auch den österreichischen Buchhandel damit unterstützen, indem Sie Ihre Bucheinkäufe → bei Tyrolia […]

Oh ja, ab und an darf es auch mal verspielt und lieblich sein! Ist sie nicht zauberhaft, meine selbst gebaute Feen-Bibliothek? Kreativität ist hier eigentlich keine vonnöten, jedoch eine große Portion Geduld beim Ausschneiden und Kleben der einzelnen Miniatur-Bibliotheksbände. Das […]

Kunst von heute reagiert auf die Welt, die Gesellschaft von heute. Aktuelle Kinderbuchkunst beziehungsweise Kinderliteratur erzählt also über das Jetzt: Wer sich mit den Neuerscheinungen am Buchmarkt beschäftigt, wird automatisch mit Themen der Gegenwart konfrontiert. Kinder in gelben Regenjacken sind […]

Wie hat es in Ihrer Straße vor 100 Jahren ausgesehen? Was war da, wo jetzt das Haus steht? Und in Ihrer Stadt/Ihrem Ort: Wie war vor 100 Jahren der Stadt- oder Marktplatz organisiert, wie in den Jahrzehnten danach? Hat sich […]

Sowas passiert meinen Freundinnen ab und an, wenn sie bei mir zu Besuch sind, ist zwischendurch auch mal Probebasteln angesagt. Dann werken wir an einem Tisch an unterschiedlichen Projekten, so wie bei meiner aktuellen Probebastel-Aktion zu Clover Robins Buch „Paper […]

Geraume Zeit liegt hier ein feines Gartenbuch bei mir am Tisch. „Grüner wird’s nicht!“ von Kirsten Bradley, mit Illustration der Künstlerin Aitch, bringt inspirierende Anregungen für kleine und große Leute mit grünem Daumen. – Meinen grünen Daumen hat dieses Buch […]

Wer gerne Bücher liest, schreibt auch gerne in Alben und Notizhefte. Das ist doch richtig, oder?! Egal, ob dicht bedruckt oder mit viel Raum für die eigene Handschrift, wir lieben sie alle, nicht wahr?! „My Book Journal“ von der Illustratorin […]

Traurigkeit, die |

Substantiv, feminin

| Emotion tiefer Betroffenheit, zumeist von einem schwerwiegenden Erlebnis ausgelöst

Kinder- und Jugendromane sind Orte großer Gefühle. Sie bieten die Möglichkeit Emotionen zu erproben, indem wir mit Figuren bangen, lachen, weinen, … mit-erleben. Mit einer Figur zu lachen […]

Wie klingt die Brandung? Und welches Geräusch macht eigentlich ein Kormoran? Und wie hört sich ein vorbei fahrendes Fischerboot an? Oder ein Blauwal?

Zu Katrin Wiehles Pappbilderbuch „Mein großer Ozean“ können einige Geräusche auf der Seite des Verlages nach- bzw. dazugehört […]

Wir waren wieder am Grundlsee! „Der See, das Buch & ich“, unser Bilderbuch- und Bewegungsseminar hat heuer vom 24. bis zum 26. Mai seine zweite Auflage bekommen. Gemeinsam mit 10 Teilnehmer_innen haben wir uns wieder drei Tage lang ganz und […]