Stell dir vor, du besitzt etwas Großes, Wertvolles, das dir sehr wichtig ist, das nur dir gehört. Was würdest du tun, wenn dir einfällt, dass sich auch jemand anders dafür interessieren könnte? Würdest du teilen oder lieber niemanden ran lassen und beschützen, was du hast? Würdest du einen Zaun aufstellen oder eine Mauer bauen? – Das Eichhörnchen in diesem witzigen und gleichzeitig nachdenklichen Bilderbuch stellt sich diese Fragen. Es liebt seinen Baum sehr und je länger es über all das nachdenkt, desto mehr Angst bekommt es, ihn zu verlieren. Was würdest du ihm raten?

 

→ Dieser Text zu „Das ist mein Baum“ wurde in der Print-Ausgabe von Der Standard vom 25. August 2020 auf Seite 12 sowie online unter dem Titel Wal frisst Mega-Mahl publiziert.

In Der Standard für Kinder gibt’s jetzt regelmäßig Buchtipps von Ursula Tichy und mir. Wir lesen, wählen aus und schreiben für alle Kinder, die gerne Zeitung lesen und dabei ihre Bücher selbst entdecken und aussuchen möchten.

Das ist mein Baum

Von Olivier Tallec

Aus dem Franz. v. Ina Konenberger

Dieses Bilderbuch ist 2020 bei Gerstenberg erschienen und um € 13,40 im Buchhandel vor Ort erhältlich.

→ Für alle, deren Lieblingsbuchhandlung nicht um die Ecke erreichbar ist: Bestellen Sie das Buch gleich hier portofrei im österreichischen Online-Buchhandel!

https://www.tyrolia.at/item/42431668?pk_campaign=familienlektuere.at