Vor einiger Zeit habe ich „Mach dieses Buch fertig“ von Keri Smith geschenkt bekommen. Mit einem breiten Grinser wurde es mir überreicht. Würde ich – also die mit der ausgeprägten Liebe zu Büchern – es schaffen, dieses Buch so richtig fertig zu machen?! Darüber musste ich erst mal nachdenken. Als ich dann aber, zuerst noch vorsichtig, damit begonnen hatte, erste Seiten zu knicken, bin ich richtig reingekippt, später sogar mit viel Wasser gegen das Buch vorgegangen. Tja, wer viel mit Büchern zu tun hat, darf wohl auch mal wütend auf sie sein! Das lässt sich nicht vermeiden, manche liefern ja auch genügend Gründe!

In „Mach dieses Bilderbuch fertig“ appelliert Keri Smith hingegen nicht an unsere Wut, sondern setzt auf Kreativität und Schaffenslust. Sie lädt dazu ein, den Gegenstand Buch mit allen Sinnen zu erleben. Harmlos und vorsichtig wird dabei trotzdem mitnichten agiert. Auch in der Bilderbuch-Version werden Grenzen überschritten, wird geschleudert, geschmissen, zerknickt und zerfleddert, jedoch ebenso geliebt, benutzt, gestreichelt und gelesen. In ihren Bildern zeigt Keri Smith außerdem schöne Buch-Bastelideen, für die sie alte Bücher vom Flohmarkt verwendet. Hier wurden Bücher vor dem Altpapier gerettet und als Spiel- und Kreativobjekte zu neuem Leben erweckt. – Mit ganz viel lila Farbe musste sich übrigens dieses Buch anfreunden. Ich mag es nicht und werde es aus guten Gründen auch niemandem empfehlen. Doch mit seinem neuen Job als Deko-Objekt sind wir nun beide zufrieden.

Der Text wurde 2020 in der November-Printausgabe des momag publiziert.

Mach dieses Bilderbuch fertig

Wie man ein Buch zum Leben erweckt

Von Keri Smith

Aus dem Engl. v. Ulrike Becker

Dieses Bilderbuch ist 2020 bei Kunstmann erschienen und um € 15,50 im Buchhandel vor Ort erhältlich.

→ Für alle, deren Lieblingsbuchhandlung nicht um die Ecke erreichbar ist: Bestellen Sie das Buch gleich hier portofrei im österreichischen Online-Buchhandel!