Mit Bilderbüchern und Illustrationen Visual Literacy fördern

Fortbildung für Pädagog*innen

Lesen beginnt mit Schauen – Illustration macht Lust aufs Lesen! Das Seminar bietet Inspiration zum Einsatz von Bilderbüchern als ästhetisches und förderndes Medium im Unterricht. Andrea Kromoser bietet einen Überblick zu aktuellen Strömungen am Bilderbuchmarkt, zeigt Beispiele und stellt Verbindungen zu Illustrationen im Museum her. Gemeinsam werden unterschiedliche Bild-Lesarten analysiert und diskutiert.

Im Rahmen des Programms der KPH Kirchlich Pädagogischen Hochschule Wien/Krems in Kooperation mit der Kunstmeile Krems